Schweigeseminar mit Eberhard Bärr „Über Meditation“

Zum Thema:

Meditation ist ein Begriff der sehr weitreichend interpretiert werden kann. In diesem Seminar wird eine Auswahl
inspirierender und praktisch anwendbarer Anschauungen über Meditation in Theorie und Praxis vermittelt. Im
Vordergrund werden die Ausführungen über Meditation von Jiddu Krishnamurti stehen, aber wir werden uns auch
aus den Ausführungen anderer, nicht nur indischer Weisheitstexte, inspirieren lassen.

Zum Yoga:

Die sanft angeleiteten Übungen aus dem Yoga und die Meditation am Morgen und Nachmittag führen uns weg von
dem „wie es sein sollte“ zu dem „was ist“.
Diese Erfahrung unter den Idealbedingungen eines 1- wöchigen Schweigeseminars erweckt einen Raum, der mir
erlaubt im Alltag ruhiger, praktischer und undramatischer zu denken und zu handeln.

Zum Zeitablauf:

Wir beginnen um 07.30 mit sanften Übungen und Meditation. Nach dem Frühstück um 09.00 Uhr folgt um 10.00
Uhr die Präsentation über das Thema in zwei Sequenzen, wobei auch hier Meditation immer wieder mit einfließt.
Um 12.30 Uhr ist das Mittagessen. Um 17.00 Uhr treffen wir uns wieder zu Entspannungsübungen und Meditation
bis zum Abendessen um 19.00 Uhr. Um 20.00 Uhr wird es möglich sein, kurz abgefasste Fragen zu stellen, die
allerdings nicht zu einem Dialog führen sollten.

Weitere Infos und Anmeldung unter folgenden Link:

Microsoft Word – Info Schleglberg Schweigeseminar April 2024.doc (upasana.de)

  • 00

    Tage

  • 00

    Stunden

  • 00

    Minuten

  • 00

    Sekunden

Neueste Kommentare